TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Der/Die Künstler*In erklärt sich damit einverstanden:

  1. die Kunstwerke bis spätestens zum 7. März um 20 Uhr im Showroom Galerie Luise, Luisenstraße 5, 30159 Hannover abzugeben. Abgabezeiten sind: 6. bis 7. März von 11 bis 18 Uhr. (Die Bilder müssen nicht zwingend von euch persönlich gebracht werden)
  2. dass Papierarbeiten nur gerahmt abzugeben sind.
  3. die eventuell anfallenden Kosten für Hin- und Rückversand der eigenen Kunst zu tragen. Die eventuell hierbei entstehenden Kosten für Verpackung sind nach Absprache vom Künstler der jeweiligen Werke zu tragen.
  4. dass nicht verkaufte Werke vom 27. bis zum 28. März 2021 von jeweils 12 – 20 Uhr, beim Ausstellungsort, abgeholt werden. Bei Nichtabholung wird eine Gebühr von 5€ pro Tag fällig.
  5. dass die Kunst in seinem Namen und auf seine Rechnung verkauft wird.
  6. dass Junges Temporär, bei Verkauf des Kunstwerkes, 20% der Rechnungssumme für Vermittlungsdienstleistung einbehält. 80% werden nach Veranstaltungsende an den Künstler überwiesen.
  7. dass die bei Anmeldung angegebenen Preise verbindlich sind.
  8. für jedes von Ihr oder Ihm ausgestellte Werk, je nach Größe, den Rechnungsbetrag von jeweils 9 € (bis 150cm Umfang), 19 € (bis 340cm Umfang) & 29 € (über 340cm Umfang) per PayPal oder Überweisung zu bezahlen.
  9. die Werke selbst zu versichern oder darauf zu verzichten. Junges Temporär übernimmt keine Haftung für eventuelle Schäden an den Kunstwerken.
  10. dass Skultpuren nicht dreidimensional im 360 Grad Rundgang dargestellt werden. Stattdessen wird ein Foto der Skulptur abgebildet.

Bewirb dich jetzt

Wir nehmen noch bis Sonntag, den 31. Januar 2021 Künstleranmeldungen an
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden